BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Nachrichten

01. 03. 2021: Information über die Verfahrensweise von Traditions- und Brauchtumsfeuern für 2021 in den Geltungsbereichen der Stadt Bischofswerda mit Ortsteilen und der Gemeinde Rammenau [mehr]

 

10. 01. 2021: Eltern, die ihr Kind aufgrund des aktuellen Lockdowns nicht in Krippe, Kindergarten, Hort oder in der Kindertagespflege betreuen lassen können, müssen dafür keine Elternbeiträge entrichten. Für ... [mehr]

 

10. 01. 2021: Der Freistaat ändert ab Montag seine Corona-Schutz-Verordnung. Die bestehenden Regelungen werden im Wesentlichen bis 7. Februar 2021 verlängert. Folgende Neuerungen gibt es: [mehr]

 

29. 06. 2020: Information über die Möglichkeit, öffentliche Straßen, Wege und Plätze, die bei der Erstanlegung des Bestandsverzeichnisses 1996 vergessen worden sind  und auch später nicht dort eingetragen ... [mehr]

 

07. 05. 2020: Wir freuen uns euch mitteilen zu dürfen, dass nach etwas Verzögerung nun doch unsere Ausstellung in der alten Schmiede stattfinden kann. Öffnen wird sie ab Montag, den 04.05.2020. ... [mehr]

 

30. 03. 2020:   Die Ausbreitung des Corona-Virus stellt viele Familien vor große organisatorische und finanzielle Probleme: Eltern müssen wegen Kita- und Schulschließungen die Betreuung ihrer Kinder selbst ... [mehr]

 

30. 03. 2020: Ab Montag, 30. März 2020, 8.00 Uhr können sächsische Unternehmen die #Soforthilfe des Bundes beantragen. Gilt für kleine Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen, Soloselbständige und ... [mehr]

 

26. 03. 2020: In Abstimmung mit der Stadt Bischofswerda, werden die Kita Gebühren der Gemeinde Rammenau wie folgt erstattet.   Andreas Langhammer Bürgermeister [mehr]

 

16. 03. 2020: Die Stadt Bischofswerda hat im Zuge der Corona-Pandemie eine Koordinierungsstelle unter Führung OB Holm Große gebildet, die alle weiteren Maßnahmen plant, organisiert und danach die ... [mehr]

 

16. 03. 2020: Gemeinde und unsere Unternehmen helfen bei der Bereitstellung von Lebensmitteln für ältere Gemeindemitglieder und Risikogruppen. [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


VERANSTALTUNGEN